Tupac Shakur - Was soll ich noch sagen? Der erste Mensch der mich mit Lyrik bewegt hat. Eine einmalige Person. Ohne ihn hätte ich Vieles nicht verstanden und Vieles anders gemacht. Ruhe in Frieden.

Notorious B.I.G. - Biggie. Erst von mir gehasst, als Tupac-Groupie. Dann einmal Juicy gehört und das Album gekauft. Suicidal Thought, Das Lied das mich berührt hat wie nur wenige. Diesen Flow, den man heute von jedem zweiten Rapper hört. Ruhe in Frieden.

Big L - Big L, wer ist das? N.Y. - Legende, Freestyle-König ("Ask Beavis, I get nothin But(t)head" Was wäre aus ihm geworden? Ruhe in Frieden.

The Game - Der letzte Ami-Rapper der mich wirklich gekickt hat. Ein Album das einschlug wie eine Bombe. Don't need your Love!

Incubus - Davids Karre ist schon eine Segen. Da sitzt man drin denkt an nix böses und dann kommt auf einmal ein Lied wie Clean. Alben durchgehört und drauf hängen geblieben.

Johnny Cash - Julian's Verdienst. Ein Country-Sänger der anders war. Wunderbare Musik. Hurt. Ruhe in Frieden.

Linkin Park - Da zieht man David jahrelang mit Linkin Park auf. Dann gehts einem richtig Scheiße. Was tut man? Man hört einfach alles in seiner Library. "Oh! Points of Authority. Naja das Lied hat mir schon immer gefallen. Holen wir uns doch mal beide Alben." Ich saß bei jedem Track davor und dachte "Ok, ein guter ist dabei." Am Ende hatte ich Meteora durch und den übelsten Flash, den ich jemals auf ein Album hatte. Einen Monat nicht anderes gehört. Danke David.

Marvin Gaye - Ja ich weiß Sexual Healing kennt Jeder. Aber es gibt mehr von ihm. Ein genialer Künstler mit einer unglaublichen Stimme. I heard it through the Grapevine. Ruhe in Frieden.

Kollegah - Er ist kein Star so wie Ringo, aber seine Musik ist mehr als Ned wie Flanders. Ich kann mich nicht dran erinnern auf einen deutschen Rapper mal so abgegangen zu sein.

Kool Savas - Der beste, deutsche Rapper. Punkt.

Nas - Illmatic. Ein zeitloses Meisterwerk. Lyriker der höchsten Form. As day comes and night falls, for the rest of our lives we'll miss ya.

Rage against the Machine - Bis zu dieser Gruppe war ich ein verquerter HipHop-Hörer. Das Gleiche wie bei Linkin Park. "Jo, das Lied gefällt", bis die CD durch war. Hammer- Zeug.

Masta Ace - Mit einem Album mehr in mir bewegt als 90 Prozent aller Künstler auf diesem Planeten. "I'm on da grind"

Casper - Meine neuste Entdeckung. Bester Deutscher Lyriker. Bestes Mixtape des Jahres.

Ill Nino, Dope, Opeth.... folgen (verdammt es ist 6 uhr morgens)

Gratis bloggen bei
myblog.de